Wie du deine Wünsche wahr werden lässt

Schreibe zuerst nieder, was du alles loslassen möchtest!


Bedanke dich bei all den Dingen und sei dir bewusst, dass du sie jetzt nicht mehr benötigst und somit gehen lassen kannst. 
Verbrenne diese Liste mit dem Wissen, dass mit der Kraft des Feuers der Loslassprozess unterstützt wird. Du übergibst diese Dinge nun dem Universum.

Dann schreibe das auf, was du dir wünscht.
Einfach formuliert, aber nicht zu allgemein. Gehe beim Schreiben deiner Wünsche in das Gefühl hinein, so wie wenn der Wunsch bereits Realität wäre, erfreue dich, lache, geniesse. 

Dann bastelst du dir ein „Wunschkästchen“, oder vielleicht hast du bereits ein passendes zu Hause, sei dir darüber bewusst, dass es eine besondere Schatulle ist, eine, die (ab jetzt) magisch ist! 
Sobald du deine Herzenswünsche hier hinein legst, werden diese „übergeben“. Das Universum und all deine geistigen Helfer werden dich ab jetzt dabei unterstützen!

Stell dein Wunschkästchen irgendwo hin, wo du es immer wieder sehen kannst und hole dir die Energie deiner Wünsche, in erfüllter Form, immer wieder ins Bewusstsein! 
Dann stell dir regelmäßig die Frage: „Was kann ich heute dafür tun, dass mein Wunsch in Erfüllung geht?“

Geh deinen Impulsen nach, du wirst Möglichkeiten aufgezeigt bekommen, es werden sich Dinge auftun und es werden immer wieder neue Entscheidungen zu treffen sein.

Und irgendwann plötzlich, geht dein Wunsch in Erfüllung! 💞


Herzlichst,
Sandra